Verbindungstest bei Portweiterleitung

Will man testen, ob die Portweiterleitung vom außen zu einem Gerät im eigenen Netz funktioniert, muss man ZWINGEND von außen kommen.

Dazu muss man den testenden Rechner vom WLAN trennen und dann zum Tethering mit den Handy verbinden.

Wenn man die eigene öffentliche IP-Adresse kennt, kann man den Service von draussen testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.